San Teodoro

San Teodoro ist eine Küstenstadt in der Granit-Region Gallura eine der Perlen Nord Ost Sardiniens . In einer einzigartigen natürlichen, wunderbaren Umgebung, wo sich die Düfte und Farben der Mediterranen Macchia mit denen des Meeres mischen, wie das Gefühl, in einer karibischen Postkarte ist. Die Geschichte von San Teodoro bewahrt Spuren von nuraghischen und feudal mittelaterischen Antiquitäten auf ideal für Liebhaber der Archäologie und der Naturforscher da sich die Umgebungen aufgrund des Meeresschutzgebietes von Tavolara auszeichnet .

Das Klima ist typisch mediterran und im Juli und August erreicht die Sommertemperatura im Durchschnitt 31 Grad, das stets von den Nordwest-Winden aufgefrischt wird.

In San Teodoro finden Sie Strände, Buchten, Klippen und natürliche Oasen , wo Sie Ihren nächsten Urlaub am Meer verbringen können. 37 km weiße Sandstrände und Granitfelsen, die bei Sonnenuntergang warme Farbtöne annehmen, umrahmt von der duftenden Macchia … einzigartige und eindrucksvolle Strände wie „La Cinta“, „Isuledda“, „Cala Brandinchi“, „Lu Impostu“, „Cala Girgolu” und „Puntaldia“.

San Teodoro ist eine junge, dynamische Stadt, dank der vielen Geschäfte im Zentrum. Vom Aperitif bis zum Abendessen, in San Teodoro gib es eine große Anzahl von Restaurants, Pizzerien und Pubs. Nach dem Abendessen können Sie sich in Lokalen mit Live-Musik bis zum Morgengrauen vergnügen. Für die Liebhaber der ruhigen Abende können Sie sich bei Spaziergängen zwischen den vielen Ständen des Kunsthandwerksmarkt entspannen.

Die Kultur der Gallura ist bei Tisch mit den köstlichen traditionellen Gerichten zu finden . Zu den typischen Gerichten ist das bekannteste sicherlich die Zuppa Gallurese „Suppa Cuata“ (in Fleischbrühe eingetauchte Brotscheiben, die danach in den Ofen gelegt werden und abwechselnd mit Käse und Aromen geschichtet werden), gefolgt von der „Mazza frissa“ ein Milch-Sahne Brei, das in einer Pfanne mit Grieß verarbeitet und mit Honig serviert wird.

Das Meer ist zu Tisch immer präsent, von den ausgezeichneten frischen Meeresfrüchten zu den Austern und Meeräsche Zur Feinkost passen die fantastischen Weine der Region Gallura: der Vermentino DOCG , ein frischer und duftender Weißwein ideal um jederzeit, vom Aperitif bis zum Abendessen, anzustoßen.